Tatortreinigung oder Wohnungsreinigung nach Todesfall

Tatortreinigung oder Wohnungsreinigung nach Todesfall

Viele waren schon damit konfrontiert. Jedem von uns kann das auch passieren - ein Todesfall in der Familie oder im Freundes- oder Bekanntenkreis.  

Ein nicht fassbarer Schicksalsschlag für Hinterbliebene, Freunde und Bekannte. 

Doch was soll man machen, wenn ein vertrauter Mensch in der eigenen Wohnung oder im Haus plötzlich verstirbt und zusätzlich noch einige Tage vergehen, bis dies bemerkt wird? 

Oder eine Person einen gewaltsamen Tod erleidet, sei es aus eigener oder fremder Hand?

Leichengeruch in der Luft, Blut, Exkremente oder Körperflüssigkeiten im Raum oder in mehreren Räumen verteilt. 

Leider ist dies keine Seltenheit und kann auch in der näheren Nachbarschaft passieren. Auch zu Hause.   

Polizei, Spurensicherung oder Arzt sind immer als erste vor Ort und kümmern sich um den Leichnam. 

Doch wer reinigt dann? Wer entfernt den Leichengeruch? 

Nach mehreren Einsätzen haben wir uns dazu entschlossen, diese außergewöhnliche Dienstleistung in unser Angebot zu integrieren. 

 

Wir reinigen und desinfizieren professionell und rasch jede betroffene Wohneinheit und neutralisieren die Gerüche.  

Kontaminierte Gegenstände werden von uns  fachgerecht entsorgt, Wertgegenstände werden gesichert. 

In Zusammenarbeit mit Hinterbliebenen, Polizei und Spurensicherung ist es unser oberstes Gebot, neben dieser herausfordernden Dienstleistung auch die notwendige Pietät und Verschwiegenheit zu wahren. (Daher gibt es hierzu auch keine Fotos zur Ansicht) 

Die Dankbarkeit der Hinterbliebenen für unsere Tätigkeit und eine erfüllende Dienstleistung an Menschen und Verstorbenen ist unser Antrieb für weitere professionelle Einsätze dieser Art. 

Geschäftsführer Robert Scherer

Telefon: 00436509845234

IMPRESSUM